Menu
Menü
X

Perspektivausschuss

Themenabend: „Sicher und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden!" im Martin-Luther Haus, 05.06.2024 um 18.00 Uhr. Sie oder Ihre Angehörigen beschäftigen sich mit dem Thema Wohnumfeldanpassung bei drohender oder bestehender Mobilitätseinschränkung?

 Sie haben Fragen zum Thema „Sicheres und selbstbestimmtes Wohnen" solange es geht in

der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus? Sie suchen Rat und/oder wertvolle Tipps, um die Sicherheit gerade von älteren oder gehandicap-

ten Menschen zu erhöhen? Dieser Vortrag wird Sie aufklären, erste Fragen beantworten und Ihnen Möglichkeiten und Förderungen aufzeigen, wie Sie das Lebensumfeld Ihren

Bedürfnissen entsprechend anpassen können.

Dann sehen uns am: Mittwoch5. Juni 2024 um 18.00 Uhr, Martin-Luther Haus, Obermarkt 13, 55232 Alzey

 Folgende Punkte werden besprochen: 

• Barrieren und Stolperfallen erkennen

und beseitigen

• Anlaufstellen für Wohnberatung kennenlernen • Sicherheitssysteme für das Leben

zuhause vorstellen

- Ängste und Unsicherheiten auflösen. Zudem klären wir gemeinsam mit der Polizei Alzey über Gefahren und aktuelle Betrugsmaschen, die insbesondere ältere Menschen betreffen, auf und zeigen Ihnen, wie Sie sich undIhre Angehörige schützen können.

Referenten:

Dr. Jessica Wendler

PHK Tina Folz, PI Alzey


top